Werbekugelschreiber mit Ihrem Logo

Werbekugelschreiber – mit Ihrem Logo bedrucken lassen

Werbekugelschreiber gehören zur Geschäftsausstattung wie das Briefpapier und die Visitenkarten. Aber auch im privaten Bereich werden die stabilen Schreibgeräte gerne benutzt. Daher eignen sie sich ideal, um eine dauerhafte Präsenz beim Empfänger zu gewährleisten. Hierfür können Sie die Kugelschreiber aus unserem Sortiment individuell mit Ihrem Logo und weiteren Daten bedrucken lassen. Hier finden Sie Kulis in allen Formen, Farben und Preisklassen.

Werbekugelschreiber bedrucken

Kundengeschenke wie Werbekugelschreiber sind heute nicht mehr aus der Werbemittel-Industrie wegzudenken. Neben USB-SticksHaftnotizenTragetaschen und Werbesüßigkeiten sind Werbekugelschreiber die wohl am meisten verbreiteten und am wenigsten verzichtbaren Streuartikel. Inzwischen ist es sogar so weit, dass ein Kunde mit großer Wahrscheinlichkeit ganz ohne eigenen Werbekugelschreiber zu einem Termin kommen wird. Mit Werbekugelschreibern als Werbeartikel sorgen Sie also nicht nur dafür, die Aufmerksamkeit und Gunst Ihrer Kunden zu gewinnen, sondern auch, nicht in unangenehme Situationen zu geraten: so etwa, wenn ein Kunde vergeblich auf ein Schreibmittel für seine Notizen wartet oder, wenn Sie nach einem Kundengespräch notgedrungen dazu gezwungen werden, Ihren eigenen Werbekugelschreiber abzutreten oder, noch schlimmer, den Kunden explizit um Rückgabe zu bitten.

Und sucht ein Kunde nach einem anstrengenden Messebesuch Ihren Werbekugelschreiber aus den mehreren Dutzend Giveaways aus, die er über den Tag überreicht oder zugesteckt bekommen hat, kommt das fast schon einem Platz auf dem Siegertreppchen gleich.

Kugelschreiber – ein beliebtes und erfolgsversprechendes Werbemittel

Kugelschreiber sind als Werbeartikel ein Evergreen. Sie sind zwar keine neue Idee, funktionieren aber dennoch immer wieder sehr gut, um Aufmerksamkeit zu erregen oder im Gedächtnis der Beschenkten zu bleiben. Sie werden von Kunden gerne angenommen, da sie täglich genutzt werden, durch sie aber keinerlei Verpflichtung entsteht. Das Unternehmen profitiert hingegen davon, dass der Kunde die Werbung jeden Tag unterschwellig vermittelt bekommt und so eine mögliche Beziehung zu dem Unternehmen aufbaut. Dass Kugelschreiber als Werbemittel so erfolgsversprechend sind, liegt außerdem an dem hohen Nutzen, den diese Schreibgeräte bieten. Sie sind – sofern sie von guter Qualität sind – sehr langlebig und dank der Mine immer einsatzbereit, im Gegensatz zu Bleistiften und Füllfederhaltern. Sie werden deshalb häufig, gerne und lange benutzt. Es sind gerade solche kleinen Aufmerksamkeiten, die man häufig im Alltag verwendet, mit denen Unternehmen potenzielle Kunden oder Geschäftspartner auf sich aufmerksam machen oder auch weiterhin an sich binden können. Die Kunden fühlen sich durch die kleinen Aufmerksamkeiten wertgeschätzt, bestehende Beziehungen zwischen Kunden und Unternehmen werden so gepflegt und neue können entstehen.

Das gewisse "Etwas"

WUSSTEN SIE SCHON?... Wie kein anderer liegt UMA im Trend der Nachhaltigkeit: Bei den PSI Sustainability Awards 2015 UMA wurde UMA mit der Initiativ-Serie „uma übernimmt Verantwortung“ in der Kategorie „Social Initiative 2015“ ausgezeichnet. In ihrem Sortiment, das über 400 unterschiedliche Kugelschreibermodelle einschließt, finden sich neben den Kunststoff-Klassikern auch Metall, Holz und diverse weitere Naturmaterialien. 

Außerdem verfügt UMA über eine PEFC-Zertifizierung (Programme for the Endorsement of Forest Certification) und ist somit offiziell ein Vorbild für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Mit diesen Eigenschaften können übrigens auch Sie als Käufer von UMA-Schreibwaren ruhigen Gewissens werben. 

Werbekugelschreiber als Streuartikel: Druck und Eindruck

Auch auf Kugelschreiber lassen sich in verschiedenen Verfahren Kundendaten, Logos, Slogans, Kontaktdaten und Firmennamen drucken, lasern, ätzen, gravieren etc. Letzteres gilt vor allem für Metallkugelschreiber. Strahlende UV-Farben und Farbverläufe hingegen lassen sich besonders gut im Sieb-, Tampon- oder Digitaldruckverfahren veredeln. Mit seiner gesamten Oberfläche - außer der Mine selbst - bietet ein Werbekugelschreiber eine der verhältnismäßig größtmöglichen Werbeflächen. Abgesehen davon wird ein Kunde, der Ihren Kugelschreiber als für sich ideales Schreibwerkzeug auserwählt hat, ebenfalls zu Ihrem Werbeträger!

MAN BEACHTE: Je nach Veredelungsverfahren sind unterschiedliche Druckflächen verfügbar und verschiedene Druckvorgaben zu beachten! Dies ist allerdings kein Grund zur Sorge. Denn: Wollen Sie Ihre Kugelschreiber günstig bedrucken, beraten wir Sie gerne zu allen Einzelheiten und Details.

Werbekugelschreiber individuell bedrucken lassen

Was Kugelschreiber weiterhin zu einem idealen Werbemittel macht, ist ihre Vielseitigkeit. Denn Werbekugelschreiber gibt es in vielen unterschiedlichen Farben, Formen und Materialien. Von pfiffig bis elegant, von stabilem Kunststoff bis hin zu langlebigem Metall, von geradlinigen bis zu extravaganten Artikeln reicht die Auswahl. So können Sie ein Modell auswählen, das zu Ihrer Corporate Identity passt, Ihre Philosophie oder Ihre Produkte widerspiegelt. Weiterhin können Sie sich durch einen persönlichen Logo-Druck auf dem Kugelschreiber abheben. Sie können alle Schreibgeräte aus unserem Sortiment vielfältig bedrucken lassen, möglich sind zum Beispiel

  • Firmenlogo
  • Geschäftsadresse
  • Telefonnummern und E-Mail-Adressen
  • Website
  • Werbeslogan

Welche Daten Sie auf die Werbekugelschreiber drucken lassen, ist Ihnen überlassen. Sie sollten jedoch dabei auch immer die Größe und Form des Schreibgeräts berücksichtigen. Und bedenken Sie: Weniger ist mehr! Überfordern Sie Ihre Kunden nicht mit zu vielen Informationen. Insbesondere bei unseren eleganten Waterman oder Parker Kugelschreibern aus Edelstahl sollten Sie diesen Grundsatz beherzigen Unser Tipp: Bedrucken Sie diese Werbekugelschreiber nur mit den wichtigsten Informationen, zum Beispiel Ihrem Firmennamen, und lassen Sie das Schreibgerät auch für sich wirken.

Was Sie bei der Auswahl von Werbekugelschreibern bedenken sollten

Je nach Verwendungszweck oder Größe des Unternehmens, werden andere Ansprüche an die Werbegeschenke – in diesem Fall: die Schreibgeräte – gestellt. Verteilen Sie die Kugelschreiber auf Messen oder Events als Dankeschön an die Kunden oder um die Aufmerksamkeit auf etwas Neues zu lenken, benötigen Sie meist eine größere Stückzahl. Trotzdem sollten Sie auch dann auf eine gute Qualität achten, damit der Kunde gerne zu Ihrem Stift greift. Zu Weihnachten, für besonders treue Kunden oder wichtige Geschäftspartner empfehlen wir Ihnen edle Kugelschreiber mit Gravur, bei denen Ihre Druck-Daten eingelasert werden. Sie kommen in einer schönen Geschenkbox und hinterlassen einen sehr positiven Eindruck beim Beschenkten. Oder setzen Sie die Werbekugelschreiber doch auch mal kreativ ein, beispielsweise als Visitenkarte. Hochwertige Schreibgeräte lassen sich mit allen wichtigen Informationen einer Visitenkarte bedrucken und werden einem potenziellen Geschäftspartner als Giveaway nach einem Meeting oder Event überreicht.

So nützlich ist ein Kuli wirklich

Kugelschreiber als Streuartikel und Giveaways für Messen ein Blickfang am Messestand und ein Handschmeichler und Identifikationstool bei Events. Sie sind einfach. Sie sind nützlich. Sie sind unumgänglich.

MAN BEACHTE: Inzwischen sind gerade Schreibwaren als Streuartikel so berühmt, dass die Notiz ihrer Abwesenheit die Entscheidungen Ihrer Kunden und Besucher inzwischen mindestens genauso beeinflussen kann, wie ihre Anwesenheit. Nur im negativen Sinne. Kurzum: Werbekugelschreiber unvermeidlich.

Sollten Sie bei größeren Veranstaltungen und als Werbematerial für Ihr Unternehmen an Werbekugelschreibern sparen wollen - auch wenn an günstigen - so müssen Sie die Folgen dieser Entscheidung bedenken: Bekommt ein Kunde z.B. an Ihrem Messestand keinen Kuli, ist seine Handlungsweise recht überschaubar:

    • - Er benutzt an Ihrem Stand den Werbekugelschreiber eines anderen Unternehmens
    • - Er bittet Sie um einen Kugelschreiber. Entweder Sie geben Ihren privaten her und müssen anschließend um Rückgabe bitten... Oder Sie werben für Ihre Konkurrenz. Beides ein absolutes Tabu! Sollte Ihr Kunde einen anderen Messebesucher nach einem Stift fragen, so wird auch dann nur für Konkurrenz geworben.
    • - Der Kunde verlässt Ihren Stand, um einen Kugelschreiber bei Ihrem Nachbar - schlimmstenfalls der Konkurrenz zu holen. Die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Kunde dann auch zu Ihnen zurückkommt ist aber leider definitiv geringer als 100%. Das bedeutet: Sie verlieren Kunden.

Sie sehen: Kugelschreiber als Werbeartikel sind ein Muss!

Kugelschreiber günstig bedrucken: Ihr perfekter Streuartikel

Die Werbeflächen von Kugelschreibern sind meist gleich: Auf dem Clip oder neben dem Clip, bzw. auf dem Schaft. Jedoch variiert die Größe der Werbefläche. So haben Sie die Möglichkeit, Werbekugelschreiber in rot, gelb, grün, blau und vielen weiteren Farben - ob transparent oder nicht - mit dem Druck Ihres Logos in großen Mengen herstellen lassen, sodass Ihnen bei Messen und Events keinesfalls die Werbemittel ausgehen!

Abgesehen davon sind manche von Ihnen als Kundengeschenke sogar mit einer individuell gestaltbaren Verpackung ausgestattet. Oder mit Sonderflächen. Fragen Sie uns einfach.

MAN BEACHTE: Vor allem mittels Tampondruck oder Digitaldruck lassen sich Kugelschreiber günstig bedrucken. Gravur hingegen ist in diesem Preissegment eher unüblich. Trotzdem bieten vor allem Metallkugelschreiber aus Aluminium, Edelstahl oder Kugelschreiber aus anderen festen Stoffen die Möglichkeit hochwertiger Werbemittel Kugelschreiber mit Gravur.

Top Seiten